KM-2012-5-Kruglikov

Kosmetische Medizin 2012(5): 182 – 191

Kontroversen in der ästhetischen Medizin:
1. Inwieweit stimmen die Grundlagen?

DR. RER. NAT. HABIL. ILJA L. KRUGLIKOV

 

SCHLÜSSELWÖRTER: Kontroversen, Photoepilation, Neokollagenese, Cellulite, Bodycontouring

ZUSAMMENFASSUNG:
Grundlagen von vier wichtigsten Gruppen von nicht invasiven Behandlungsmethoden in der ästhetischen Medizin sind analysiert. Alle diese Methoden zeigen zahlreiche Kontroversen zwischen Theorie und experimentellen / klinischen Ergebnissen.

[download id=”292″]