BM-2012-1-Frühwein

Berlin Medical 2012(1): 14

Reisemedizin – Organisation in der eigenen Praxis 

Nikolaus Frühwein

Reisemedizin gehört immer mehr zur täglichen Praxis des Hausarztes. Für eine korrekte Durchführung ist das Wissen um aktuelle epidemiologische Gegebenheiten sowie die Entwicklungen z.B. auf dem Impfstoff- bzw.  Malariamedikamentenmarkt unverzichtbar.

Damit ist eine quasi “nebenher Reisemedizin” weder möglich noch für Arzt und Patienten zu empfehlen. Vor der Entscheidung, ob Reisemedizin in der Praxis  angeboten wird, sollte man sich das Pro und Contra gründlich anhand der hier diskutierten Entscheidungshilfe überlegen.

[download id=”307″]