BM-2012-1-Nothdurft

Berlin Medical 2012(1): 19

Invasive MeningokokkenErkrankungen: Neue Präventionsmöglichkeiten

Hans Dieter Nothdurft

Meningokokken-Erkrankungen werden durch die gramnegative Diplokokken Neisseria meningitidis verursacht. Aufgrund der Zusammensetzung der Kapselpolysaccharide werden 12 Serogruppen unterschieden, wobei am bedeutsamen die Gruppen A, B, C, Y und W135 sind.

[download id=”311″]